Datenschutz-Bestimmungen

Gemäß Art. 13 Gesetzesdekret vom 30. Juni 2003, n. 196 ("Datenschutzgesetz"), der Kunst. 13 der Europäischen Verordnung n. 679 von 2016 (die „Datenschutzverordnung“) sowie die Empfehlung Nr. 2 von 2001 angenommen gemäß art. 29 der Richtlinie Nr. 95/46 / CE, NYM S.r.l.s. Unipersonale beabsichtigt, Sie und alle Benutzer und / oder Besucher der Website www.nym-store.com.com (jeweils die „Benutzer“ und die „Website“) über die Verwendung personenbezogener Daten, Protokolldateien und Cookies zu informieren, die durch diese gesammelt werden die Website selbst.

1. Inhaber, Datenverarbeiter und Datenschutzbeauftragter

Der Inhaber der Verarbeitung personenbezogener Daten ist NYM S.r.l.s Unipersonale (Steuernummer und Umsatzsteuernummer 12226990013) mit Sitz in Via Carlo Capelli 5, 10146 Turin (TO) tel. +39.011723216 E-Mail direzione@nym-store.com (im Folgenden „Eigentümer“).

Die aktualisierte Liste der benannten Datenverarbeiter kann auf Anfrage von interessierten Parteien und / oder Benutzern bereitgestellt werden. Der Datenschutzbeauftragte ist Shopify INC. von uns benannter Eigentümer der Server, auf denen die Daten gespeichert sind. 

2. Informationen, die automatisch von der Website gesammelt werden – Cookies

a) Automatisch gesammelte Informationen

Wie alle Websites verwendet auch unsere Website Protokolldateien, in denen automatisch gesammelte Informationen während Ihrer Besuche gespeichert werden. Die für den Betrieb der Website verwendeten Computersysteme und Softwareverfahren erfassen tatsächlich während der Nutzung automatisch einige Informationen, deren Übertragung bei der Verwendung von Internet-Kommunikationsprotokollen implizit ist.

Die gesammelten Informationen sind wie folgt:

Internet Protocol (IP)-Adresse oder Domänenname des von Ihnen verwendeten Geräts;
Art des Browsers und Geräteparameter, die für die Verbindung mit der Website verwendet werden;
die URI (Uniform Resource Identifier) Adressen der angeforderten Ressourcen oder die Methode, mit der die Anfrage an den Server gesendet wird;
Name des Internet Service Providers (ISP);
Datum und Uhrzeit des Besuchs;
Ursprungs- (Empfehlung) und Ausgangsseite des Benutzers;
möglicherweise die Anzahl der Klicks;
die Größe der als Antwort erhaltenen Datei;
der numerische Code, der den Status der vom Server gegebenen Antwort angibt (erfolgreich, Fehler usw.);
andere Parameter, die sich auf das Betriebssystem und die IT-Umgebung Ihres Geräts beziehen.
Diese Informationen werden in automatisierter Form verarbeitet und ausschließlich in aggregierter Form gesammelt, um das korrekte Funktionieren der Website zu überprüfen.

b) Kekse

Die Website verwendet Cookies. Cookies sind auf einem Computerträger gespeicherte Textdateien, die es Ihnen ermöglichen, einige Parameter und Daten zu speichern, die über den von Ihnen verwendeten Browser an das Computersystem übermittelt werden. Diese Tools ermöglichen daher eine Analyse Ihrer Gewohnheiten bei der Nutzung der Website für verschiedene Zwecke: Durchführung der Computerauthentifizierung, Sitzungsüberwachung, Speicherung von Informationen zu bestimmten Konfigurationen in Bezug auf Benutzer, die auf den Server zugreifen, Speicherung von Einstellungen usw.

Cookies werden unterteilt in:

Technische Cookies: Sie werden verwendet, um zu navigieren oder einen von Ihnen angeforderten Dienst bereitzustellen. Ohne die Verwendung dieser Cookies könnten einige Vorgänge nicht ausgeführt werden oder wären komplexer und / oder weniger sicher.
Profiling-Cookies: Sie werden verwendet, um Ihr Surfen zu verfolgen und Profile zu Ihren Vorlieben, Gewohnheiten, Entscheidungen usw. zu erstellen. Auf diese Weise können Werbebotschaften entsprechend Ihren bereits beim vorherigen Surfen im Internet geäußerten Präferenzen an Ihr Gerät übermittelt werden.
Für die Installation technischer Cookies ist Ihre Zustimmung nicht erforderlich. Für die Installation von Profiling-Cookies ist Ihre Zustimmung erforderlich: Wenn Sie nicht möchten, dass Ihr Gerät Profiling-Cookies empfängt und speichert, können Sie die Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers ändern. Tatsächlich können Sie durch die Einstellungen des Browsers, der zum Navigieren verwendet wird, entscheiden, ob Sie die Installation von Cookies auf dem verwendeten Gerät löschen und / oder vermeiden möchten.

Es sollte jedoch beachtet werden, dass Sie durch Deaktivieren der Verwendung von Profiling-Cookies einige Funktionen der Website nicht vollständig nutzen können.

Beim Surfen auf der Website können Sie auch Cookies auf Ihrem Endgerät empfangen, die von verschiedenen Websites oder Webservern (im Folgenden „Drittanbieter“) gesendet werden. Die Drittanbieter, die Cookies auf unserer Website verwenden, sind:

GA Audiences, deren Informationen unter folgender Adresse zu finden sind:
https://policies.google.com/privacy?hl=it

DoubleClick, dessen Informationen unter der folgenden Adresse zu finden sind:
https://policies.google.com/technologies/ads
Facebook Custom Audience, deren Informationen unter der folgenden Adresse zu finden sind:
https://www.facebook.com/full_data_use_policy
Facebook Connect, dessen Informationen unter folgender Adresse zu finden sind:
https://www.facebook.com/about/privacy/
Google Analytics, dessen Informationen unter folgender Adresse zu finden sind:
https://www.google.com/analytics/terms/it.html
Google Tag Manager, dessen Informationen unter folgender Adresse zu finden sind:
http://www.google.com/intl/it/tagmanager/use-policy.html
Pay Plug, deren Informationen unter folgender Adresse zu finden sind:
(https://www.payplug.com/it/politica-di-confidenzialità)
Pay Pal, dessen Informationen unter folgender Adresse zu finden sind:
(https://www.paypal.com/it/webapps/mpp/ua/privacy-full)
Zopim Chat, dessen Informationen unter folgender Adresse zu finden sind:
(https://www.zopim.com/privacy.html)
Durch die Nutzung der Website gilt die Verwendung von Cookies als akzeptiert und Sie stimmen der Verarbeitung der von Dritten erhobenen Daten zu.

3. Die personenbezogenen Daten, die Sie uns über die Website zur Verfügung stellen: zu welchem Zweck verarbeiten wir sie.

Wir benötigen Ihre Daten, um Ihnen durch die Nutzung der Website Folgendes zu ermöglichen:

a) Greifen Sie auf die Website www.nym-store.com (im Folgenden die „Website“) zu und nutzen Sie die folgenden Dienste (die „Website-Dienste“) von:

- Online-Kauf über den Dienst der Plattform für den elektronischen Handel (im Folgenden „E-Commerce“), der es Ihnen unter anderem ermöglicht, die Pakete mit den vom Eigentümer vermarkteten Produkten an die von Ihnen angegebene Adresse liefern zu lassen (im Folgenden „Produkte“) ");

- Aktualisierung per E-Mail über alle unsere Werbe- und Marketinginitiativen, einschließlich direkter Initiativen, einschließlich beispielsweise Informationen über die neuesten Kollektionen, Veranstaltungen und Werbekampagnen, die vom Datenverantwortlichen organisiert werden (der „Newsletter“);

Ihre Daten werden zu folgenden Zwecken verarbeitet:

(i) Ihre Bestellungen für Produkte online über die Website auszuführen, die damit verbundenen administrativen und buchhalterischen Verpflichtungen zu erfüllen (z. B. für die Auftragserfüllung, Korrespondenz, Rechnungsstellung) und für die Lieferung derselben über die E-Commerce-Plattform zu sorgen (z. B. Lieferung und / oder Inkasso, Auskunftsersuchen, Beschwerden usw.);

(ii) rechtliche Verpflichtungen erfüllen;

(iii) Durchführung der technischen Verwaltung der Website;

(iv) Bereitstellung des Newsletter-Dienstes für Sie;

(v) Ihre Vorlieben, Gewohnheiten, Interessen und Konsumentscheidungen zu analysieren, einschließlich Art, Häufigkeit und Ort der Einkäufe, um Statistiken zu verarbeiten, spezifische Benutzerprofile zu erstellen und vorausschauende Aktivitäten in Bezug auf Ihren zukünftigen Konsum durchzuführen (im Folgenden „ Profiling-Aktivität");

Die Datenverarbeitung für die oben genannten Zwecke erfolgt in Übereinstimmung mit dem Datenschutzgesetz, der Datenschutzverordnung und allen spezifischen Branchenvorschriften, einschließlich der Bestimmungen der „Regeln des Garanten für Treueprogramme“ vom 24. Februar 2005 und der „Richtlinien Leitfaden zur Verarbeitung personenbezogener Daten für die Online-Profilerstellung“ vom 19. März 2015.

In Übereinstimmung mit den „Richtlinien zu Werbemaßnahmen und zur Bekämpfung von Spam“ vom 4. Juli 2013 weisen wir darauf hin, dass sich die von Ihnen möglicherweise erteilte Zustimmung zum Versand von kommerziellen, verkaufsfördernden und Marketingmitteilungen über automatisierte Tools auch auf herkömmliche Kontaktmethoden erstreckt.

Die von Ihnen bereitgestellten Daten werden hauptsächlich mit IT-Tools unter der Aufsicht des Datenverantwortlichen von speziell ernannten, autorisierten und beauftragten Personen gemäß Artikel 30 des Datenschutzgesetzes und Artikel 28 und 29 der Datenschutzverordnung verarbeitet. Wir weisen Sie darauf hin, dass geeignete Sicherheitsmaßnahmen auch gemäß Art. 5 und 32 der Datenschutzverordnung, um Datenverlust, illegale oder falsche Verwendung und unbefugten Zugriff zu verhindern.

4. Obligatorischer oder fakultativer Charakter der Einwilligung zur Bereitstellung von Daten, die Folgen einer etwaigen Verweigerung und die Rechtsgrundlage der Verarbeitung

Beachten Sie, dass für die in den Punkten (i), (ii) und (iii) des Standes der Technik genannten Zwecke. 3 ist die Angabe Ihrer personenbezogenen Daten obligatorisch, da Sie ohne die Website die angebotenen Website-Dienste, einschließlich des Transport-, Liefer- und / oder Abholdienstes der Produkte über den E-Commerce, nicht nutzen können Plattform.

Stattdessen ist die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten nicht obligatorisch, sondern optional für die in den Punkten (iv) und (v) des Standes der Technik genannten Zwecke. 3. Die Nichtbereitstellung von Daten für die gerade angegebenen Zwecke erlaubt uns nicht, Ihnen den Newsletter bereitzustellen und die Profiling-Aktivität durchzuführen. Zu diesem Zweck können Sie frei entscheiden, ob Sie Ihre Einwilligung auch für diese Zwecke erteilen oder nicht, ohne dass dies die Möglichkeit des Zugriffs auf die Website-Dienste einschränkt.

Denken Sie daran, dass Sie in jedem Fall und jederzeit den Datenverantwortlichen auffordern können, Ihre Daten durch eine einfache Mitteilung zu löschen, die ohne besondere Formalitäten an die im vorstehenden Artikel genannten Adressen zu senden ist. 1.

In Bezug auf die in den Punkten (i), (ii) und (iii) des Standes der Technik genannten Zwecke. 3 ist die Rechtsgrundlage der Verarbeitung tatsächlich die Ausführung der über die Website bereitgestellten und von Ihnen angeforderten Dienste (gemäß Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe b der Datenschutzverordnung und Artikel 24 Absatz 1 Buchstabe b der Datenschutzverordnung). der Datenschutzkodex); stattdessen unter Bezugnahme auf die in den Punkten (iv) und (vi) des Standes der Technik genannten Zwecke. 3 ist die Rechtsgrundlage der Verarbeitung Ihre freiwillige Einwilligung (gemäß Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe a der Datenschutzverordnung und Artikel 23 des Datenschutzgesetzes).

5. An wen und in welchem Bereich wir Ihre Daten übermitteln können

Ihre Daten können innerhalb der EU unter vollständiger Einhaltung der Bestimmungen des Datenschutzgesetzes und der Datenschutzverordnung an die folgenden Subjekte weitergegeben werden:

(i) an die Finanzverwaltung und/oder andere öffentliche Stellen, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder auf deren Anfrage;

(ii) an Kreditinstitute für Zwecke, die für den Online-Kauf der Produkte von Bedeutung sind;

(iii) an die Strukturen, Subjekte und externen Unternehmen, die der Datenverantwortliche für die Durchführung von Aktivitäten einsetzt, die mit der Ausführung der Site-Dienste verbunden, instrumentell oder folgerichtig sind – einschließlich des Cloud-Computing-Speicherdienstes, Transport, Lieferung und / oder Entnahme von Produkte über die E-Commerce-Plattform - Versand des Newsletters und der Profiling-Aktivität;

(iv) an externe Berater (z. B. für die Verwaltung von Steuerpflichten), wenn sie nicht schriftlich als Datenverarbeiter benannt wurden.

6. Ihre Rechte

Denken Sie daran, dass Sie jederzeit Ihre Rechte gemäß Art. 7 des Datenschutzgesetzes und gemäß Art. 15, 16, 17, 18, 20 und 21 der Datenschutzverordnung, indem Sie eine schriftliche Mitteilung an die Kontaktdaten des Datenverantwortlichen senden, auf die im Stand der Technik verwiesen wird. 1 und erhalten für den Effekt:

Bestätigung der Existenz oder Nichtexistenz Ihrer personenbezogenen Daten mit Angabe ihrer Herkunft, Überprüfung ihrer Richtigkeit oder Anforderung ihrer Aktualisierung, Berichtigung, Integration;
Auskunft, Berichtigung, Löschung von Daten oder Einschränkung der Verarbeitung;
die Löschung, Umwandlung in anonyme Form oder Sperrung rechtswidrig verarbeiteter Daten.
Sie können der Verarbeitung Ihrer Daten auch widersprechen.

In Bezug auf den Newsletter weisen wir darauf hin, dass Ihr Recht, die Beendigung der Verarbeitung durch automatisierte Kontaktwege zu verlangen, sich auch auf herkömmliche Verfahren erstreckt. Darüber hinaus bleibt Ihnen die Möglichkeit, dieses Recht nur teilweise auszuüben, dh indem Sie beispielsweise die Unterbrechung der Zusendung von Werbemitteilungen verlangen, die über eines oder einige der Kontakt-Tools erfolgen, denen Sie zugestimmt haben.

7. Dauer der Behandlung

Unbeschadet gesetzlicher Verpflichtungen werden personenbezogene Daten für einen bestimmten Zeitraum aufbewahrt, basierend auf Kriterien, die auf der Art der erbrachten Dienstleistungen basieren.

Es ist zu beachten, dass die zu Profilierungszwecken gespeicherten Daten für einen Zeitraum von höchstens 36 Monaten ab ihrer Registrierung aufbewahrt werden.

8. Sicherheitsmaßnahmen

Über die Website werden Ihre Daten in Übereinstimmung mit geltendem Recht und unter Verwendung angemessener Sicherheitsmaßnahmen in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen, auch gemäß Art. 5 und 32 der Datenschutzverordnung.

In diesem Zusammenhang bestätigen wir unter anderem die Einführung geeigneter Sicherheitsmaßnahmen, die darauf abzielen, unbefugten Zugriff, Diebstahl, Offenlegung, Änderung oder unbefugte Zerstörung Ihrer Daten zu verhindern.

9. Änderungen der Datenschutzrichtlinie

Der Eigentümer behält sich das Recht vor, Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorzunehmen. In diesem Fall werden Sie umgehend informiert, wenn Sie die Website erneut verwenden.